Persönliches

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

First thing in the morning:

Aufstehen zw. 06.00 und 07.00: 30 Minuten Meditieren und 30 Minuten Yoga

Die Kombination Meditation/Yoga schafft die energetische Grundlage für den Tag: Gelassenheit und Klarheit.

 

 

Die kreativste Zeit des Tages:

Die Zeit zwischen Aufwachen und Aufstehen: das Tagesbewusstsein ist noch nicht aktiv und so ist der Zugang zu tieferen Schichten meines Seins offen. Der Dialog „mit mir selbst“ bietet so kreative Einfälle und Erkenntnisse, die mit einem rationalen Bewusstsein nicht zu sehen wären

 

 

Was fasziniert mich:

Neue Erkenntnisse: der innere Aha-Moment, wenn sich eine neue Sichtweise herauskristallisiert hat und sich die Welt wieder ein Stück weit geöffnet hat

 

 

Größte Herausforderung:

A) Im Augenblick zu sein, ohne inneren und äußeren Ablenkungen zu folgen

B) auch wenn es stimmig ist und frei macht, NEIN zu sagen, so ist es doch immer wieder ein Abwägen mehrerer Faktoren

 

 

 

"Life has an intelligence that is way beyond the intelligence of our limited minds.

The more you are willing to trust that, the more free you will be."

 

 

 

 

Was inspiriert mich:

Gesprächs-Tiki-Taka: Gespräche ohne Egobeteiligung, bei denen sich die Gesprächspartner Gedanken und Ideen zuspielen. Gespräche, die es wert sind, geführt zu werden, bei denen Zeit keine Rolle spielt

 

 

Was frustriert mich:

Small Talk. Mangelndes Zuhören. Gespräche, die sich im Kreis drehen und bei denen niemand eine Türe, sprich sich selbst, öffnen will.

 

 

Was ich am liebsten tue:

Am Strand sitzen und auf das Meer schauen (und vielleicht kommen ein paar Delphine vorbei!)

 

 

 

"Doing what needs to be done when it needs to be done!"

 

 

 

Am Ende des Tages:

Den Tag Revue passieren lassen. Was war gut/weniger gut? Was war mein Beitrag, dass eine bestimmte Situation nicht gut gelaufen ist? Was habe ich Neues über mich gelernt? Auf welche Situationen kann ich mich für den kommenden Tag vorbereiten?........

 

Lieblingscartoons:

A) Calvin und Hobbes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

B) Dilbert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

C) Harolds Planet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Together, amazing things can be accomplished!

 

 

Dr. Christian Wolf

Executive Coach

 

"Serendipity is the driving force of creative business“

 

 

 

"No matter what might be going on for you,

use every experience you find yourself in for your growth and learning."

Kute Blackson

 

"Circumstances don´t matter.

Your state of mind, your consciousness matters!"